12.12.2017, Berlin Hedwig Kliniken

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Notaufnahme


Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.


Einrichtung:  Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter beschäftigt, und jährlich über 140.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.


Einsatzstelle:  Notaufnahme Krankenhaus Hedwigshöhe (Standort Treptow-Köpenick)

In unserer Notaufnahme versorgen wir ca. 25.000 Patienten pro Jahr mit chirurgischen, internistischen und psychiatrischen Erkrankungen - sie stellt somit ein bedeutendes „Aushängeschild“ unserer Einrichtung dar. Das Krankenhaus Hedwigshöhe ist ein Notfallkrankenhaus mit einem Rettungswagen-Stützpunkt der Berliner Feuerwehr. Die Erstversorgung in der Notaufnahme umfasst ein breites Spektrum unterschiedlicher Krankheitsbilder entsprechend der oben genannten Fachdisziplinen.


Berufsgruppe:  Pflegekräfte Krankenhäuser / Somatik

Einstiegstermin:   ab sofort

Vertragsart:  Unbefristet

Beschäftigungsart:  Voll- oder Teilzeit

Referenznr:  KHH17/231


Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem netten Team 
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung 
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kooperativen Team 
  • Vergütung nach AVR/C 
  • Eine leistungsstarke Altersvorsorge
  • Auf Wunsch arbeitgeberfinanzierte Betreuung bei Krankheit des Kindes

Was Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über eine fundierte Ausbildung und hohe fachliche Kompetenz als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Sie haben Erfahrung im Bereich der Notfallmedizin
  • Sie haben hohe soziale Kompetenz
  • Sie sind zu berufsübergreifender Kooperation mit allen Mitarbeitern unseres Hauses bereit
    Sie arbeiten gern teamorientiert, besitzen Organisationsgeschick und haben Freude an einem breit gefächerten Aufgabengebiet 
  • Sie nehmen selbständig Ihre Aufgaben wahr
  • Sie haben eine positive Einstellung zu den christlichen Werten der Einrichtung

Ihre Kernaufgaben:

  • Umsichtige Pflege, fachlich sichere Versorgung und Überwachung der Patienten
  • Bedienen der Geräte unter Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Einbeziehung und Beratung von Angehörigen und Begleitpersonen
  • Aktive Zusammenarbeit an den Schnittstellen zu anderen Stationen
  • Selbständige, im Rahmen Ihrer Pflegefachkraftverantwortung, durchgeführte Dienstschichtorganisation
  • Pflegefachliche Begleitung der Arztvisiten und Durchführung aller ärztlich verordneten Behandlungspflegemaßnahmen
  • Absichern lückenloser Dienstübergaben

Kontakt für Rückfragen:

Pflegedirektorin Ann-Christin Reimer Hilft gern weiter: Tel. (030) 6741-2500.



Bitte beachten!

  • Geben Sie die Referenznummer des Stellenangebots in Ihrer Bewerbung an
  • Senden Sie uns Ihre Bewerbung wenn möglich als PDF-Dokument

Bewerbung an:

Alexianer Service GmbH
Personalabteilung
Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)
Große Hamburger Straße 3
10115 Berlin
Telefon: +49 (0)30 400372-604
Fax: +49 (0)30 400372-599
E-Mail: perspektiven@alexianer.de

Direkt im Online-Portal bewerben Stellenanzeige als PDF