04.09.2018, Berlin Hedwig Kliniken

Diätassistent/in

in der Gemeinschaftsverpflegung für 40 Stunden/Woche


Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.


Einrichtung:  Alexianer Agamus GmbH

Die Alexianer Agamus GmbH ist mit den Bereichen Bau und Technik, Servicedienste und Verpflegung der zentrale Dienstleister im Unternehmensverbund der Alexianer. Insgesamt arbeiten über 1.400 Mitarbeiter in verschiedensten Servicebereichen und sorgen für das Wohl der Patienten, Bewohner, Gäste und Mitarbeiter. Diesen Auftrag erfüllt Agamus seit über 10 Jahren erfolgreich.


Einsatzstelle:  Verpflegung, Berlin-Treptow-Köpenick

Berufsgruppe:  Mitarbeiter Verpflegung

Einstiegstermin:   ab sofort

Vertragsart:  Befristet mit Option auf Entfristung

Beschäftigungsart:  Vollzeit

Referenznr:  AGA18/403


Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Eine kooperative und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeitervergünstigungen und Veranstaltungsangebote

Was Sie mitbringen:

  • Gültigen Gesundheitspass
  • Erfahrung im Küchen- und/oder Stationsküchenbereich
  • staatlich geprüfte Diätassistent/in mit Nachweis
  • PC-Grundkenntnisse vom Vorteil
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Zuverlässigkeit, freundlich und motiviert
  • Bereitschaft zum Wochenend- und Feiertagsdienst

Ihre Kernaufgaben:

  • Diätberatungen planen und durchführen
  • Diabetikerschulung planen, gestalten und durchführen
  • Erstellen von Patientenspezifischen Speiseplänen, aus die jeweilige Kostform abgestimmt
  • Vor- und Nachbereitung von Speisen in der warmen und kalten Küche
  • Unterstützung beim Anrichten von Desserts und Salaten
  • Speisenpäsentation und -ausgabe
  • Reinigungsarbeiten und Spültätigkeiten
  • Unterstützung beim Catering für Sonderveranstaltungen
  • Entgegennahme von Essenbestellungen
  • Essenvorbereitung und Ausgabe auf den Stationsküchen (keine pflegerische Tätigkeit)
  • Organisation und Reinigung der Stationsküche

Kontakt für Rückfragen:

Bereichsleiter Daniel Semmler hilft gerne weiter: Tel. (030) 6741-2600.



Bitte beachten!

  • Geben Sie die Referenznummer des Stellenangebots in Ihrer Bewerbung an
  • Senden Sie uns Ihre Bewerbung wenn möglich als PDF-Dokument

Bewerbung an:

Alexianer Service GmbH
Personalabteilung
Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)
Große Hamburger Straße 3
10115 Berlin
Telefon: +49 (0)30 400372-604
Fax: +49 (0)30 400372-599
E-Mail: perspektiven@alexianer.de

Direkt im Online-Portal bewerben Stellenanzeige als PDF