Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflegehilfe

Der neue Ausbildungsgang der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe erfordert Freude an der Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Achtung vor der Würde des Menschen in hilflosen Lebenssituationen.

In der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe arbeitet man Hand in Hand mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gesundheits- und Krankenpflege. 

Neben der körpernahen Unterstützung steht die Beziehung zwischen Pflegepersonen und den zu pflegenden Menschen im Vordergrund. Die Förderung der Gesunderhaltung und der selbstständigen Lebensführung ist eines der wichtigsten Ziele in der Pflege.

Entwicklungsperspektiven

Die Gesundheits- und Krankenpflegehilfe ist ein eigenständiger Beruf, den viele auch als Vorbereitung auf die dreijährige Pflegeausbildung nutzen. Der erfolgreiche Abschluss berechtigt zum Eintritt in die Ausbildung in der Opens internal link in current windowGesundheits- und Krankenpflege.

Kurzinformationen zur Ausbildung

Berufsschulabschluss: staatlich anerkannte/r Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Ausbildungsdauer: Ein Jahr

Ausbildungsbeginn: Jährlich am 1. April

Zugangsvoraussetzungen: 

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Kontakt

Alexianer Akademie für Gesundheitsberufe Berlin / Brandenburg

Große Hamburger Str. 5 – 11

10115 Berlin

Leitung

Andreas Beck

Sekretariat

Tel.: (030) 400 37 27 00

Fax: (030) 400 37 27 09

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail