Innere Medizin


In der Klinik für Innere Medizin werden internistische Krankheiten nach modernsten Gesichtspunkten diagnostiziert und behandelt.

 

Der Schwerpunkt der Klinik für Innere Medizin liegt – neben der Versorgung allgemein-internistischer Krankheiten – in der Erkennung und Behandlung von Nierenerkrankungen, des Diabetes mellitus und seiner Folgeerkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, Krankheiten des Verdauungstraktes, gut- und bösartige Tumorerkrankungen, sowie Krankheiten des Blutes.

In der modern eingerichteten Funktionsabteilung werden unter anderem Endoskopien, Sonographien,  Dopplersonographien sowie sonographisch gesteuerte Organpunktionen und pulmologische Funktionsdiagnostik durchgeführt.

Unsere Klinik steht für eine dem ganzen Menschen verpflichtete Medizin, die die seelischen Belange und die soziale Situation der Patienten in die medizinische und pflegerische Versorgung patientenorientiert einbezieht. Unsere Behandlung wird deshalb von den Therapeutischen Diensten, wie Physiotherapie und Sozialdienst, sowie von der Seelsorge ergänzt.


Über die Behandlung und Untersuchung der allgemeinen Krankenheitsbilder hinaus haben wir uns auf die nachfolgenden Krankheiten und Beschwerden spezialisiert:


Leistungsspektrum

 

In unserer  eigenständigen Opens internal link in current windowKlinik für Kardiologie werden schwerpunktmäßig alle Formen der kardiovaskulären Erkrankungen und Herzrhythmusstörungen diagnostiziert und behandelt.


Weitere Angebote

Das Bild zeigt eine Magenspiegelung (Gastroskopie) im St. Hedwig-Krankenhaus

Bauchzentrum Mitte

Im interdisziplinären Bauchzentrum Mitte werden Bauchbeschwerden fachdisziplinenübergreifend behandelt.

Das Bild zeigt das Team des Diabetes- und Hormonzentrums im St. Hedwig-Krankenhaus

Diabetes- und Hormonzentrum

Im Diabetes- und Hormonzentrum erfolgt die Diagnostik und Therapie aller Formen des Diabetes und seiner Folgeerkrankungen.

Das Bild zeigt Mitarbeiter des Diabetischen Fußzentrums im St. Hedwig-Krankenhaus

Diabetische Fußambulanz

Die Diabetische Fußambulanz ist auf die schwerpunktmäßige Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms spezialisiert.

Das Bild zeigt das Team der Palliativstation St. Martin im St. Hedwig-Krankenhaus

Palliativstation St. Martin

Auf der Palliativstation St. Martin erhalten Menschen, die an vielfältigen Symptomen, Beschwernissen und Folgen ihres von Krankheit getroffenen Lebens leiden, eine besondere Betreuung.

Das Bild zeigt die Anmeldung in der Poliklinik im St. Hedwig-Krankenhaus

Poliklinik Große Hamburger Straße

Die Poliklinik bietet fachärztliche Betreuung aus dem Bereich der Inneren Medizin. Schwerpunkte sind die Gastroenterologie, Hämatologie / Onkologie, Pneumologie und Nephrologie.

Kontakt

Das Bild zeigt den Chefarzt der Klinik der für Innere Medizin im St. Hedwig-Krankenhaus Prof. Dr. med. Karl-Michael Derwahl

Chefarzt

Prof. Dr. med. Prof. h. c. Karl Michael Derwahl

Facharzt für Innere Medizin, internistische Intensivmedizin, Endokrinologie, Diabetologie

Chefarztsekretariat

Marion Burkard

Tel.: (030) 23 11 - 25 03 oder - 28 44

Fax: (030) 23 11 - 23 24

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Büro des Chefarztes, Hauptgebäude/OP-Flügel,
4. Etage

Notaufnahme

24 Stunden geöffnet

Tel.: (030) 23 11 - 22 67

Videos

Hinweis: Je nach Browser kann es bis zum Videostart bis zu 20 Sekunden dauern.

 

Leitet Herunterladen der Datei einDiabetologie

Leitet Herunterladen der Datei einGastroenterologie

Leitet Herunterladen der Datei einOnkologie