Diabetologie / Endokrinologie


Im Bereich Diabetologie / Endokrinologe erfolgt die Behandlung von Zuckererkrankungen (Diabetes mellitus) und seiner Folgeerkrankungen. 


Wir bieten regelmäßig individuelle Ernährungs- und Diabetesberatung, Gruppenkurse und Wochenschulungen nach den Richtlinien der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) an. Dazu steht uns ein multiprofessionelles Team aus Ernährungsberatern, Psychologen, Physiotherapeuten und Diabetologen zur Verfügung.

 


Leistungsspektrum

  • Einstellung und Umstellung auf eine Insulintherapie, Behandlung mit einer Insulinpumpe
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms (in Kooperation mit der Gefäßchirurgie und der Radiologie)
  • Behandlung des diabetischen Nierenschadens (in Zusammenarbeit mit der Dialyseabteilung des Hauses und des Kuratoriums für Heimdialyse KfH)
  • Behandlung schwangerer Diabetikerinnen
  • Durchführung von Wochenschulungen nach den Richtlinien der Deutschen Diabetesgesellschaft für Typ-2-Diabetiker
  • Durchführung eines strukturierten Programms zur Einleitung einer Gewichtsreduktion für adipöse Menschen mit Begleiterkrankungen (in Zusammenarbeit mit einer niedergelassenen Ernährungsmedizinerin)


Weitere Angebote

Das Bild das Team des Diabetes- und Hormonzentrums im St. Hedwig-Krankenhaus

Diabetes- und Hormonzentrum

Im Diabetes- und Hormonzentrum erfolgt die Diagnostik und Therapie aller Formen des Diabetes und seiner Folgeerkrankungen.

Das Bild zeigt Mitarbeiter der Diabetischen Fußambulanz im St. Hedwig-Krankenhaus

Diabetische Fußambulanz

Die Diabetische Fußambulanz ist auf die schwerpunktmäßige Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms spezialisiert.

Zuständiger Oberarzt


Dr. med. Carsten Giesche

E-Mail

Das Bild zeigt den Chefarzt der Klinik der für Innere Medizin im St. Hedwig-Krankenhaus Prof. Dr. med. Karl-Michael Derwahl

Chefarzt

Prof. Dr. med. Prof. h. c. Karl Michael Derwahl

Facharzt für Innere Medizin, internistische Intensivmedizin, Endokrinologie, Diabetologie

Chefarztsekretariat

Marion Burkard

Tel.: (030) 23 11 - 25 03 oder - 28 44
Fax: (030) 23 11 - 23 24
E-Mail

Büro des Chefarztes, Hauptgebäude/OP-Flügel,
4. Etage

Notaufnahme

Tel.: (030) 23 11 - 22 67