Sexualfunktionsstörungen


In unserer Klinik für Urologie haben wir uns neben der operativen und nichtoperativen Behandlung von Erkrankungen an Niere und Harnwegen auch auf die Behandlung von Erektions-, Sexualstörungen und Impotenz spezialisiert.

 

Leistungsspektrum

  • Medikamentöse Therapie der erektilen Dysfunktionen; Injektionen in den Schwellkörper
  • Implantation von Penisprothesen
  • Wiederherstellen der Zeugungsfähigkeit nach Sterilisation (Samenleiterdurchtrennung) durch mikrochirurgische Operation

 

Kontakt

Chefarzt

Prof. Dr. med. Helmut H. Knispel

Facharzt für Urologie
Zusatzanerkennungen für Spezielle urologische Chirurgie, Andrologie, und Medikamentöse Tumortherapie

Chefarztsekretariat

Katrin Hannusch

Tel.: (030) 23 11 - 25 09

Fax: (030) 23 11 - 24 34

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Büro des Chefarztes, Hauptgebäude/OP-Flügel,
4. Etage

Aufnahme / Leitstelle

Tel.: (030) 23 11 - 26 33

Notaufnahme

24 Stunden geöffnet

Tel.: (030) 23 11 - 28 23

Spezieller Notfallservice bei akuten Koliken mit Steinentfernung innerhalb 24 Stunden