Partner bei operativer Versorgung

Das ambulante Operieren ist für Ihre Patienten eine gute, sinnvolle und nötige Ergänzung zum stationären Operieren. Wir bieten Ihnen hier eine qualitativ hochwertige Alternative im Bereich der ambulanten operativen Versorgung.

Moderne OP-Ausstattung, erfahrene Anästhesisten und Fachpflegepersonal

Bei uns steht Ihnen für die ambulante operative Versorgung neben der instrumentellen und medizinisch-technischen Ausstattung der OP-Säle ein erfahrenes Team aus Anästhesie und Fachpflegepersonal zur Seite.


 

Unsere Angebote

  • Aufklärung, Risikoeinschätzung, Beratung und Diagnostik im Rahmen der Narkosevorbereitung
  • Anästhesiesprechstunde und -ambulanz
  • Allgemeinanästhesie in allen aktuellen Narkoseverfahren unter Verwendung modernster Geräte und Monitortechnik
  • Regionalanästhesie zur Schmerzausschaltung während und/oder nach der Operation
  • Postoperative Betreuung
  • Organisierte Heimtransporte

Unser OP-Zentrum im Überblick

  • Zwei Türme mit HD-Technik (Arthrex/Olympus)
  • Hysteroskopie- und Laparoskopie-Ausstattung
  • Innovatives Hochfrequenz-Chirurgie-System
  • Moderne Anästhesietechnik
  • Aufwachraum mit Fachpersonal und acht Monitor-überwachten Plätzen mit regelmäßiger automatischer Kontrolle von Blutdruck, Herzfrequenz und Sauerstoffgehalt des Blutes
  • Laminar-Flow-Systeme für Raumluftklasse 1 A
  • Individuell auf die Patienten anpassbare bequeme OP-Tische neuester Generation
  • Bildwandler (C-Bogen)
  • OP-Siebe für alle gängigen ambulanten Operationen wie beispielsweise Arthroskopien an Schulter und Knie, subakromialen Dekompressionen, Refixationen von Menisken, neurochirurgische Eingriffe, Hysteroskopien

nach oben