Ausstellungseröffnung "Transformation"

Manolo Nußkuch: Transformator, 2024, 60 x 80 cm, Acrylfarbe auf Leinwand

Datum: 26.04.24, 17.30 Uhr - 28.04.24 16.00 Uhr

Veranstaltungsart: Vernissage mit musikalischer Begleitung

Veranstalter: Offenes Atelier St. Hedwig

Veranstaltungsort: St. Hedwig-Krankenhaus

Unter dem Titel „Transformation“ präsentiert das Kesselhaus die Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Offenen
Atelier.

Transformation – eine Bewegung von einem Ausgangspunkt zu einem Zielpunkt, ein Prozess der Veränderung, ein dauerhafter Wandel.
Die Künstlerinnen und Künstler des Offenen Ateliers erfahren durch das Schaffen immer wieder eine Art der Transformation; von dem weißen Blatt Papier zu einer Gestaltung.

Dieser dynamische Prozess steht auch immer im Dialog zum Selbst und der Umwelt. Die Künstlerinnen und Künstler laden ein, sich der Transformation über ihre Werke anzunähern, sie wahrzunehmen und ihr nachzuspüren – was bleibt, was darf wachsen, was wird transformiert?

Ausstellungsdauer: 26.–28. April 2024
» Freitag, 26. April 2024, Vernissage 17.00–20.00 Uhr
» Samstag, 27. April 2024, 12.00–18.00 Uhr
» Sonntag, 28. April 2024, Finissage 12.00–16.00 Uhr

Weitere Informationen hier