Trialog-Seminar: Psychische Erkrankungen im Gespräch

Trialog-Seminar: Psychische Erkrankungen im Gespräch

Datum: 16.02.23, 17.30 Uhr

Veranstaltungsart: Seminar

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Trialog*-Seminar: Psychische Erkrankungen im Gespräch” laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Veranstaltungsort:
Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus
Café Oase (Zugang über Haupteingang des St. Hedwig-Krankenhauses oder über Krausnickstraße 19
Zeit: 17.30–19.00 Uhr

* Trialog ist eine erprobte Seminarform unter gleichberechtigter Beteiligung von Menschen mit Psychose-Erfahrungen, Angehörigen und „Professionellen”.

Das Trialog-Seminar - Psychische Erkrankungen im Gespräch ist eine Initiative von Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und Angehörigen der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus. Das Seminar richtet sich an Psychiatrieerfahrene, Angehörige, Mitarbeiter aus der Psychiatrie und Interessierte. Alle sind auf ihre Weise Sachverständige und bringen Erfahrungen und Sichtweisen in das Seminar ein.

Moderatorinnen und Moderatoren:
Hakan Ayrilmaz, Jürgen Dümchen, Nancy Reinfeld, Dennis Stratmann, Dirk Holtkamp-Endemann sowie wechselnde Angehörige

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten darum, die jeweils aktuellen Coronaregelungen zu berücksichtigen.