Fortbildungen Somatik

Gerne nutzen wir die gemeinsamen Fortbildungen, um uns mit Ihnen als niedergelassene Ärztinnen und Ärzten oder Kolleginnen und Kollegen anderer Kliniken fachlich und persönlich auszutauschen. Hier finden Sie die ärztlichen Fortbildungen der somatischen Fachbereiche in terminlicher Reihenfolge.


28.10.2020: Kurs: Prävention, Rekonstruktion und Nachsorge von Dammrisssen III. bis IV. Grades

Klinik für Urogynäkologie (Deutsches Beckenbodenzentrum)

  • Theorie zu Prävention und Nachsorge von Dammriss III. – IV.°
  • Videodemonstration an Modell und Patient
  • Hands on Training an Modell und Tierkadaver

Weitere Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung ist mit 4 Punkten bei der Ärztekammer Berlin bewertet.

Unter der Schirmherrschaft der AGUB
Veranstaltungstermin:
28. Oktober 2020, 16.00 Uhr
Veranstaltungsort:  St. Hedwig-Krankenhaus

Anmeldung:
Deutsches Beckenbodenzentrum
(030) 2311-2106

25.11.2020: Fortbildung für niedergelassene Kolleginnen und Kollegen zum Thema Leber und Milz

Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie, Hämatologie-Onkologie, Diabetologie und Palliativmedizin

Hiermit laden wir niedergelassene Kolleginnen und Kollegen zur Fortbildung zum Thema Leber und Milz ein.

Hierbei soll es insbesondere um seltene Ursachen von Leberwerterhöhungen oder Vergrößerungen von Milz und Leber, die ja oft auch zufällig diagnostiziert werden, gehen.

Darüber hinaus sollen auch Erkrankungen der Gallenwege jenseits von Steinen und Gries beleuchtet werden.

Wir freuen uns auf eine interessante Fortbildung und einen regen Austausch mit Ihnen!

Weitere Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung ist mit 2 Punkten zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Berlin angemeldet.

Veranstaltungstermin: 25. November 2020, 17.00 bis 18.40 Uhr
Veranstaltungsort:  St. Hedwig-Krankenhaus, Kesselhaus

Anmeldung:
Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie, Hämatologie-Onkologie, Diabetologie und Palliativmedizin
(030) 2311-2503

25.11.2020: Kurs: Prävention, Rekonstruktion und Nachsorge von Dammrisssen III. bis IV. Grades

Klinik für Urogynäkologie (Deutsches Beckenbodenzentrum)

  • Theorie zu Prävention und Nachsorge von Dammriss III. – IV.°
  • Videodemonstration an Modell und Patient
  • Hands on Training an Modell und Tierkadaver

Weitere Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung ist mit 4 Punkten bei der Ärztekammer Berlin bewertet.

Unter der Schirmherrschaft der AGUB
Veranstaltungstermin:
25. November 2020, 16.00 Uhr
Veranstaltungsort:  St. Hedwig-Krankenhaus

Anmeldung:
Deutsches Beckenbodenzentrum
(030) 2311-2106


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.