C. W.

Für mehr Informationen bitte auf das jeweilige Vorschaubild klicken.


Über die Künstlerin

C. W. entwickelt einen eigenen künstlerischen Ausdruck zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit. Ihre Bilder wirken geordnet, durchdacht und ausgeglichen. Diese stellen üblicherweise ihr innerliches Leben und emotionale Zustände in Form von geometrischen oder figurativen Formen dar.

„Umarmungen“, die für sie „die Basis von etwas Warmem, Sicherem und vertrautes sind“, erörtern für sie ein wichtiges und wiederholendes Thema in ihren Bildern. Sie arbeitet gerne mit der Spachtel und Acrylfarben, mit gewissenhaften und detaillierten Strukturen. Ein Bild ist für sie fertig, wenn es sich „rund und harmonisch anfühlt“.


nach oben