Cinbe

Für mehr Informationen bitte auf das jeweilige Vorschaubild klicken.


Über die Künstlerin

Cinbe stellt meist abstrakte Formen dar, die mit ihrer inneren Welt zu tun haben und ihren Versuch zeigen, Zwiesprache mit dem Äußeren und Inneren zu führen. Dabei geht es ihr, um die Möglichkeit zu spielen und zu zeigen, was bei ihr und diesem Spiel entstehen kann, was viel mit dem Unbewussten zu tun hat. Hauptthema ist dabei der gegenwärtige Ausdruck, wobei sie durch die Kombination verschiedener Materialien und Techniken und mittels Pinselführung unterschiedliche Spuren hinterlassen kann.

Auch die Frage der Fertigstellung ist für sie eine innere Zwiesprache und beantwortet sich, indem sie den Gesamteindruck des Bildes auf sich wirken lässt.


nach oben