Heissen Sieh

Für mehr Informationen bitte auf das jeweilige Vorschaubild klicken.


Über den Künstler

Eine Botschaft möchte Heissen Sieh mit seiner Kunst nicht vermitteln. Er stellt seine innere Welt dar, das Spektrum unterschiedlichster Gefühle während des künstlerischen Prozesses, das tägliche Leben und persönliche Erfahrungen. Es kommt aber auch aus seinem Unterbewusstsein, wobei es nicht sein Ziel ist, seine Träume 1:1 umzusetzen, sondern die Gefühle, die tagsüber auf ihn einprasseln, dann sprudelt alles aus ihm heraus.

Sehr gerne benutzt er Papier, auf dem er Schicht für Schicht die verschiedensten Materialien auftragen kann. Auch das Collagieren interessiert ihn.

„Tatsächlich tauchen zufällig immer wieder Körperteile auf, organische Teile, Innereien und Einzelteile von Menschen. Alles bildet sich zufällig aus.“, antwortet der Künstler auf die Frage nach dem Hintergrund seiner Motive und Themen.

Ob ein Bild fertig ist entscheidet er intuitiv. Manchmal denkt er, dass ein Bild fertig sei, er es aber noch weiterbearbeiten kann, und manchmal hat er das Gefühl, „weit hinaus gemalt“ zu haben.


nach oben