Juliane Krämer

Für eine größere Ansicht der Bilder bitte auf das jeweilige Vorschaubild klicken.


Über die Künstlerin

Auf den Bildern von Frau Krämer sieht man üblicherweise Gesichter und Körper, mit denen sie seelisches Leben ausdrücken möchte. Eine Verbindung zu ihren eigenen Erfahrungen und ihrer Gefühlswelt ist definitiv vorhanden, da ihre Emotionen klar die Motivation ihre Arbeiten sind. Sie möchte mit Farben und Formen ein Gefühl vermitteln. Am besten kann sie dieses seelische Leben mit Kohle, verschiedenen Ölpastellkreiden, Acryl und Aquarell darstellen. Inspirieren lässt sie sich von Schwarz-Weiß-Fotographien, Holzschnitten und dem einfachen Leben der Naturvölker und deren Religion.

Ihre Bilder sind nie fertig, „weil zu den Emotionen, die ich damit verbinde, neue Emotionen ständig hinzukommen“.


nach oben