Sprechen Sie uns an!

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Wir helfen Ihnen gern und sind für Sie erreichbar.

Sprechstunden

Sprechstunde Hernienzentrum und Refluxerkrankungen

Montag: 12.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 – 11.00 Uhr
Donnertag: 12.00 – 15.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Sprechstunde Koloproktologie

Montag: 12.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 – 11.00 Uhr
Donnertag: 12.00 – 15.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Sprechstunde Tumorzentrum/ Darmkrebszentrum

Montag: 12.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 – 11.00 Uhr


Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Chefarzt- und Privatsprechstunde (MIC und Viszeralchirurgie)

Beratungs- und Indikationssprechstunde, Second opinion (Zweitmeinung

Mittwoch: 8.00 – 11.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Interdisziplinäre Sprechstunde im Deutschen Beckenbodenzentrum (DBBZ)

(Chirurgie, Urogynäkologie und Urologie)
Sprechstunde für komplexe Störungen der Kontinenzorgane und des Beckenbodens

Montag: 16.00 – 18.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Bauchzentrum-Sprechstunde

In Kooperation mit dem Bauchzentrum Mitte und der Viszeralchirurgie bei komplexen funktionellen und onkologischen Baucherkrankungen

Mittwoch: ab 14.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Sprechstunde Adipositas-Chirurgie

Beratung von neuen Patienten und Nachsorge von behandelten Patienten mit Adipositas

Mittwoch: 8.00 bis 11.00 Uhr

nach telefonischer Vereinbarung

(030) 2311-2517


Gefäßsprechstunde

Donnerstag: 8.30 – 14.00 Uhr 

nach telefonischer Vereinbarung

Tel.: (030) 2311-2517


Endokrine Sprechstunde (Schilddrüsenchirurgie)

Dienstag: 12.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 – 11.00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung (030) 2311-2893 (Dr. med. Katrin Schultz) oder (030) 2311-2881(Dr. med. Barbara Burkert)


Stomasprechstunde

Jeden 1. und 3. Montag im Monat, 13.00-15.00 Uhr

Ort: Station 7 (Hildegard von Bingen), Haupthaus (Erdgeschoss)

Die Stomasprechstunde wird von den Stomatherapeutinnen Elke Jahndorf und Veronika Pietzonka durchgeführt. Bei Bedarf wird ein Facharzt der Chirurgie zugezogen.



nach oben