Gut aufgestellt für die Zukunft

Das freigemeinnützige Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus ist ein modernes Akutkrankenhaus mit 427 Betten. Als Notfallkrankenhaus sichern wir mit unseren zehn Kliniken, fachübergreifenden Zentren und Fachabteilungen 24 Stunden am Tag die regionale Patientenversorgung in Berlin Mitte.

Akademisch und innovativ

Das Alexianer St. Hedwig Krankenhaus ist Teil der Alexianer St. Hedwig Klinken GmbH. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Charité übernehmen wir die Ausbildung künftiger Ärztinnen und Ärzte. Unsere Patientinnen und Patienten können auf innovative Behandlungsmethoden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen vertrauen.

40.000 Patienten

Jährlich behandeln wir mehr als 40.000 Patientinnen und Patienten im Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus - davon betreuen wir mehr als 14.500 Patienten stationär. Rund 25.000 Patienten nutzen unsere ambulanten Behandlungsangebote.     

Spezialisiert und interdisziplinär

Im Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin-Mitte bieten wir Leistungen in den Fachdisziplinen Anästhesie und Intensivmedizin, Geriatrie, Innere Medizin, Kardiologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Radiologie, Schlaf- und Chronomedizin, Urologie, Urogynäkologie und Viszeralchirurgie an. In unserem interdisziplinären Deutschen Beckenbodenzentrum, dem Prostata-Zentrum Berlin, dem Bauchzentrum Mitte und dem Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie arbeiten unsere spezialisierten Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte sowie und Therapeutinnen und Therapeuten fachübergreifend eng zusammen. 

1.400 Mitarbeiter

Mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus. Ihre hohe Qualifikation gewährleistet die bestmögliche und ganzheitliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begegnen Ihnen mit Empathie, Würde und Respekt.

Vernetzt

Durch die Verzahnung der Kliniken und Zentren mit der Poliklinik Haus der Gesundheit, der Poliklinik Große Hamburger Straße, dem Medizinischen Versorgungszentrum am St. Hedwig-Krankenhaus und dem Ärztehaus Große Hamburger Straße auf dem Campus des Alexianer St. Hedwig-Krankenhauses profitieren unsere Patientinnen und Patienten von reibungslosen Übergängen bei der häuslichen, ambulanten, teilstationären und stationären Betreuung. 

Oase in der Großstadt

Mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden und dem Patientengarten, zentral in der historischen Mitte Berlins gelegen, ist das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus eine Oase, inmitten der Großstadt. Das neue Bettenhaus Vinzenz von Paul auf dem Gelände steht sinnbildlich für die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Moderne. Der funktionale Neubau mit einer schön gestalteten Backsteinfassade und zwei Lichthöfen fügt sich gut in den tradionellen Gebäudebestand ein. Gleichzeitig vereint das neue neue Bettenhaus höchsten medizinisch-technischen und hygienischen Standard mit dem Komfort moderner Architektur und Innenraumgestaltung. Lichtdurchflutete Räume und wohnliche, warme Farben sorgen für ein Wohlfühlklima, in dem sich unsere Patientiennen und Patienten gut aufgehoben fühlen können.


nach oben