Stoffwechsel in Balance

Unser Diabeteszentrum ist als Diabeteszentrum der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) anerkannt. Wir versorgen Patientinnen und Patienten mit allen Formen von Diabetes nach den wissenschaftlichen Standards der zwei Fachgesellschaften. 

Wir diagnostizieren und therapieren alle Formen des Diabetes einschließlich seiner Folgeerkrankungen. Unsere Spezialisten stimmen ihre Therapie auf jede Patientin und jeden Patienten ab und ermöglichen eine effektive Behandlung. Auf die spezialisierte Ausbildung und langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Diabeteszentrum können Sie dabei vertrauen.

Das Diabeteszentrum ist integriert in unsere Klinik für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Diabetologie und Endokrinologie.

Anerkannte Expertise

Das Diabetes- und Hormonzentrum ist:

Behandlungsschwerpunkt Diabetisches Fußsyndrom

Besonderer Schwerpunkt des Zentrums ist die Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms in der Diabetischen Fußambulanz. Entsprechend der Richtlinien der DDG trägt das Zentrum den Namen Stationäre und ambulante Fußbehandlungseinrichtung.

 

Unser umfassendes Leistungsspektrum

  • Diagnostik und Therapie aller Formen des Diabetes
  • Behandlung des Metabolischen Syndroms
  • Behandlung und Therapie der Diabetischen Folgeerkrankungen
    • Diabetisches Fußsyndrom
    • Diabetische Neuropathie und Nephropatie
    • Diabetische Makroangiopathie
    • Diabetische Retinopathie
  • Endokrinologie
    • Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenerkrankungen
    • primäre Hypophysenerkrankungen
    • Nebennierenerkrankungen
    • Knochenstoffwechselerkrankungen
    • Insulinomdiagnostik

nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.