Altersspezifische Behandlung

In unserer Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Geriatrie - versorgen wir Sie ganzheitlich mit einem spezifischen altersmedizinischen Behandlungsspektrum. Dabei hat die persönliche Zuwendung zu unseren Patientinnen und Patienten für unsere Pflegekräfte, Ärzte, Therapeuten, Psychologen, Seelsorger und Sozialarbeiter einen herausragenden Stellenwert.

Ganzheitliche Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen

Unser kompetentes Team der Geriatrie behandelt Sie nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mit einem ganzheitlichen Ansatz. Besondere Schwerpunkte unserer Arbeit sind Erkrankungen von älteren Menschen mit Mehrfacherkrankungen, wie unter anderem Immobilität, Sturzfolgen, Blasen- und Darmschwäche, Demenz, Depressionen und Mangelernährung. 

Unsere Patienten und ihre Angehörigen finden bei uns die richtigen Ansprechpartner für ihre medizinischen, pflegerischen und sozialen Probleme.

Dr. med. Rainer Koch, Chefarzt der Klinik für Geriatrie 

Behandlungsspektrum

  • Internistische Erkrankungen
  • Traumatologische und orthopädische Erkrankungen (z. B. postoperative Behandlung bei Frakturen und Endoprothesen)
  • Neurologische Erkrankungen (z. B. M. Parkinson, Schlaganfall)
  • Psychiatrische Erkrankungen (z. B. Depression, Demenz, Delir)
  • Viszeralchirurgisch behandelte Erkrankungen (z. B. postoperative Behandlung nach größeren Eingriffen)
  • Tagesklinische Behandlung auf der geriatrischen Station St. Nikolaus

Fachübergreifende Expertise

Unter dem Dach des Zentrums für Altersmedizin sichern wir mit fachübergreifender Zusammenarbeit eine hohe Behandlungsqualität in der Therapie älterer Patientinnen und Patienten. Dabei berücksichtigen wir besonders die Verflechtung von medizinischen und psychosozialen Aspekten.

Sicher auch im Notfall

Jedes Krankenbett kann bei Bedarf zu einer Überwachungseinheit umfunktioniert werden. So können wir Ihren Kreislauf engmaschig überwachen und eine große Sicherheit gewährleisten. Akut- und schwer Erkrankte versorgen wir bei Bedarf rund um die Uhr notfall- und intensivmedizinisch.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken wie Chirurgie, Psychiatrie und Intensivmedizin können wir Erkrankungen, die nicht nur das Gebiet der Geriatrie betreffen, sondern vielmehr mehrerer Spezialisten bedürfen, optimal und individuell behandeln.


nach oben