Gut versorgt von Kopf bis Fuß

In der Klinik für Unfallchirurgie kümmern wir uns um Sie wenn Sie einen Unfall mit Verletzung des Stütz- und Bewegungsapparates hatten. Wir sorgen auch bei Verschleiß, Funktionsstörungen und Schmerzen an Knochen und Gelenken für Linderung. Wir sind für Sie da, von der Vorbeugung über die Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen, bis hin zur Nachsorge und Rehabilitation - von Kopf bis Fuß.  

Konservative und operative Behandlung

In unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie bieten Ihnen unsere spezialisierten Fachärztinnen und Fachärzte sowohl operative als auch konservative - also nicht operative Behandlungsmethoden - nach neuesten medizinischen Erkenntnissen. Sowohl für die unfallchirurgische Erstversorgung von Notfällen wie auch für die orthopädischen Eingriffe bei Verschleißerkrankungen arbeiten wir mit modernsten Untersuchungsgeräten und innovativer OP-Technik. In Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten behandeln und beraten wir Sie auch nach Ihrer Operation gerne weiter.

Enge Zusammenarbeit zu Ihrem Wohl

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen stehen für uns im Mittelpunkt. Dazu arbeiten wir eng mit der Notaufnahme, den diagnostischen Abteilungen sowie allen Kliniken des Hauses, der Physiotherapie, dem Sozialdienst und mit Ihren Haus- und Fachärzten zusammen. Das abgestimmte Vorgehen aller an Ihrer Behandlung und Betreuung beteiligten Bereiche fördert Ihre Genesung.

Wir unterstützen unsere Patientinnen und Patienten mit Verschleißerkrankungen oder nach Unfällen dabei, möglichst schnell wieder beweglich und mobil zu werden - von der OP bis zur konsequenten Nachbehandlung.

Dr. med. Thilo Sydow, chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie 

D-Arzt

Chefarzt Dr. Thilo Sydow ist als Durchgangsarzt (D-Arzt) von der Berufsgenossenschaft zur Behandlung von Arbeitsunfällen zugelassen. Patientinnen und Patienten mit Arbeitsunfällen behandeln wir in unserer D-Arzt-Sprechstunde kompetent weiter.

Spezialisierte ausführliche Beratung

Unsere spezialisierten Fachärztinnen und Fachärzte beraten Sie in den Sprechstunden und Serviceberatungen. In den Spezialgebieten Trauma- und Gelenkchirurgie, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie sowie Wirbelsäulenchirurgie bieten wir Ihnen zur ausführlichen Beratung zusätzlich Spezialsprechstunden an.

Zertifikat Alterstraumatologisches Zentrum

In unserem alterstraumatologischen Zentrum profitieren die Patientinnen und Patienten von einer optimierten Versorgung der Kliniken für Unfallchirurgie und Geriatrie. Das Alterstraumatologische Zentrum (ATZ) im Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe ist auf die Behandlung verletzter älterer und mehrfach erkrankter Menschen spezialisiert.

Unter dem inhaltlichen Dach des Zentrums für Altersmedizin bildet das ATZ einen wichtigen Baustein bei der umfassenden Versorgung von körperlichen und seelischen Erkrankungen im Alter.


nach oben