Beweglich bleiben

Unfälle, Erkrankungen oder fehlerhafte Dauerbelastungen können die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit beeinträchtigen. Mit physiotherapeutischen Verfahren wie Krankengymnastik oder manueller Therapie können Beschwerden ergänzend zur medizinischen Versorgung gut behandelt werden. Unsere Physiotherapeuten unterstützen Sie, Ihre Beweglichkeit zurückzugewinnen oder zu verbessern.

Spezialisierte Behandlung - auch ambulant

Unser physiotherapeutisches Team ist spezialisiert auf die Behandlung der Patienten aus den stationären Bereichen Chirurgie, Endoprothetik (Gelenkersatz), Geriatrie, Innere Medizin, Kardiologie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie. Die umfassende physiotherapeutische Betreuung ergänzt die medizinische Behandlung in unseren Kliniken. So können wir Sie ganzheitlich versorgen. Nach Vereinbarung behandeln wir Sie gerne auch ambulant.  

Unser Leistungsspektrum

Unsere Mitarbeiter der Physiotherapie setzen für die Behandlung primär die manuelle Therapie ein. Bei Bedarf ergänzen sie diese durch natürliche physikalische Reize wie Wärme, Kälte, Strahlung, Elektrizität. Die Behandlung passen wir jeweils patientenorientiert und individuell Ihrem Krankheitsbild an. Unsere Behandlungsangebote:

  • Krankengymnastik nach verschiedenen Behandlungsmethoden
  • Entspannung
  • Massagen, einschließlich manueller Lymphdrainage
  • Physikalische Therapie  
  • Atemtherapie

Es ist für mich immer wieder eine gute Erfahrung zu sehen, wie unsere Patienten in der Physiotherapie lernen, mit ihrem Körper eigenverantwortlich umzugehen. 

Beata Cheo-Mbonifor, Leiterin Physio- und Ergotherapie (Somatik)

Schmerzfrei und wieder aktiv

Unser Ziel ist es, Ihre Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Besonders wichtig ist es uns, Ihre Schmerzen zu mindern. Wir unterstützen Sie außerdem dabei, dass Sie Ihren Alltag möglichst unbelastet wieder aktiv und ohne fremde Hilfe bewältigen können. Dazu vermitteln Ihnen unsere Therapeuten ein verbessertes Verständnis der Funktionsweise Ihres Organismus.


nach oben